Graue Stare siegen auch gegen Dieselbruch-Mosebeck

Im zweiten Spiel der zweite Sieg. Die Grauen Stare kamen am letzten Freitag gut ins Spiel, doch es brauchte einige Chancen, um die Pille ins Netz zu kriegen. 3 : 1 lautete der Endstand bei einem nassen Geläuf. Unser Team war 13 Mann stark und alle kamen zum Einsatz. Tiger leitete die faire Partie souverän. Einige Gäste fanden es so gemütlich bei der Eintracht, dass sie noch bis fast 23 Uhr blieben.