U17 - 3. Auswärtssieg in Folge!

Unsere U17 -Junioren konnten durch einen 3:2 Sieg bei der Spvg.Steinhagen den nächsten Dreier auf der Habenseite verbuchen. In einer sehr kampfbetonten Partie, in der das spielerische etwas zu kurz kam, setzte man sich knapp, aber verdient durch. Unsere Jerxer Jungs besaßen im ersten Durchgang mehr Spielanteile und auch ein Chancenplus. So wurden die Seiten beim Spielstand von 2:1 für den SVE gewechselt. Die zweite Halbzeit war etwas ausgeglichener. Unsere U17 Junioren wollten diesen Dreier auf jeden Fall mitnehmen, wirkten in manchen Aktionen zu hektisch, so dass kein richtiger Spielfluss zustande kam. Aber mit großer Kampfbereitschaft und guter Moral verdiente man sich am Ende den 3:2 Sieg .

Torschützen für den SVE:

0:1 (24.Min.) Samjuel Heim (nach Freistoß von Noah Pollmann)

1:2 (33.Min.) Niklas Nono Kruse (Vorlage Yevgeniy Bon)

2:3 (60.Min.) Yevgeniy Bon (nach Ecke von Maximilian Herms) .

Das nächste Meisterschaftsspiel findet am 12.11. um 11Uhr in Jerxen statt. Zu Gast ist dann der Tabellenzweite FC Preußen Espelkamp. 

© Fank Leweke