U17 - Finale oho

Finale!!!!

Unsere U17 Junioren erreichten durch einen 6:2 Sieg gegen die JSG Müssen/Pivitsheide das Kreispokal-Finale. Der SVE zeigte in der ersten Halbzeit eine ordentliche Leistung und führten durch zwei Freistoß-Tore von Maximilian Herms und einem Treffer von Hedon Alushi mit 3:0. Nach einem Doppelschlag kurz nach Wiederanpfiff (42. und 43. Min.) war der Drops gelutscht. Als Torschützen zeichneten sich diesmal Samjuel Heim und Jerremy Jäger (im eigentlichen Leben Torhüter) aus. Im weiteren Verlauf der Partie schalteten unsere Jerxer Jungs dann einen Gang zurück und konnten durch Jan Luis Stein nur noch einmal einnetzen. Die zwei Gegentore änderten auch nichts mehr an der Zielvorgabe: Finale!!! Dieses findet am 18.11. um 14.30 Uhr in Heiligenkirchen statt. Gegner wird dort die JSG Elbrinxen/Rischenau/Lügde sein.

Da das nächste Meisterschaftsspiel gegen den VfL Theesen II voraussichtlich auf den 25.11. verlegt wird, müssen unsere U17 Junioren erst wieder am 05.11. bei der Spvg.Steinhagen ein Pflichtspiel bestreiten.