U11 – Testspiel gegen JSG Marienmünster

Am Samstag, 11.11.2017, wurde die E-Mannschaft des JSG Marienmünster zu einem Testspiel nach Jerxen eingeladen. Im Vorfeld des Spiels, haben unsere Spieler, Trainer und Eltern die Umkleidekabinen, Vorräume und den Eingangsbereich der Vereinsheims gereinigt.!!! – Vielen Dank dafür! Bei niedrigen Temperaturen und Dauerregen in der ersten Halbzeit, kam es zu einem ausgeglichenen Spiel. Jerxen konnte mit einem 1:0 in Führung gehen. Die JSG konnte jedoch zum 1:1 ausgleichen. Zur Halbzeit führte Jerxen mit 3:1. In der Halbzeitpause wurden die durchnässten Spieler und Trainer mit heißem Kinderpunsch bzw. Kaffee versorgt um sich wieder aufzuwärmen. In der zweiten Halbzeit konnten unseren Jungs zum 4:1 erhöhen. Die JSG blieb jedoch weiter am Ball und konnte auf ein 4:2 verkürzen. Dies war zugleich auch der Endstand. Im Spiel hatte sich Gian-Luca, in einem unglücklichen Zweikampf, das Schlüsselbein gebrochen und verbrachte den Mittag im Detmolder Krankenhaus. Die gesamte Mannschaft wünschen ihm eine gute Besserung! Es spielten: Wladimir, Gian-Luca, Polat, Alex H., Roman, Lars, Moritz, Mateo, Ben-Louis, Imran, Niclas L., Niclas R.