U13 - 2:1 Sieg beim SC Halle

Bei spätsommerlichen Temperaturen stand heute das Spiel beim SC Halle auf dem Programm.

Halle hatte die ersten beiden Meisterschaftsspiele gewonnen, während unsere Jungs mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison gestartet waren.

Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel zweier starker Bezirksligamannschaften. Während unsere Jungs besser ins Spiel kamen und zu Beginn des Spiels viel Druck machten, hatte Halle im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit einige Chancen. Die schnellen und ballsicheren Angreifer des Gegners waren immer gefährlich und forderten unsere Abwehr einige Male.

Unser Spiel lief in der ersten Halbzeit etwas zu sehr über die rechte Seite und war in manchen Situationen zu leicht für den Gegner auszurechnen. Es ging torlos in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit wurde die Breite des Platzes besser ausgenutzt und es konnten einige schöne Angriffe über rechts und über links vorgetragen werden. In der 35. Minute wurde die Mannschaft belohnt. Alex H. nahm Maß und hämmerte den Ball oben links ins Netz! 1:0 Das Team machte weiter Druck und in der 41. folgte der nächste Treffer. Die gegnerische Abwehr konnte unseren Angriff nur in die Mitte klären, da nahm Alex H. den Ball direkt und traf erneut zum beruhigenden 2:0. Dies brachte noch etwas mehr Ruhe und Sicherheit in unsere Aktionen. Dennoch gab Halle nicht auf und zeigte bei einigen Angriffen gute Kombinationen, scheiterte jedoch an unseren aufmerksamen Abwehrspielern und verzweifelte spätestens bei unserem Torwart Mino, der heute ein ganz starkes Spiel machte. Eine kritische Phase musste unser Team ab der 47. Minute überstehen. Der heute ebenfalls sehr starke Alex B. rettete bei einem Angriff des Gegners in höchster Not und musste nach einem Foul eine Zeitstrafe absitzen. Aber auch diese Phase konnte das Team in Unterzahl erfolgreich überstehen. Mit dem Schlusspfiff verkürzte der SC Halle durch einen 9 Meter auf 2:1, was aber lediglich zu einer Ergebniskorrektur führte und unsere Mannschaft nicht mehr in Bedrängnis brachte.

Unser Jungs zeigte heute den Willen, auch ein knappes und ausgeglichenes Spiel für sich entscheiden zu wollen. Weiter so!

Erstmals traten unsere Jungs heute in den neuen blau weißen Trikots an. Diese wurden gesponsert von der Firma hereweare aus Lage. Herzlichen Dank

© Ralf Fromme